Veit-vom-Berg-Straße 3, 91097 Oberreichenbach
jbk@praxis-herzensstaette.de

Burnout

Burnout beschreibt den Zustand des körperlichen und emotionalen Ausgebranntseins.

Die von Burnout betroffenen Menschen sind meist im mittleren Lebensalter und bewältigen Beruf- und Familienleben. Sie fühlen sich oft freudlos, müde und kraftlos.

Beispielsweise können auch folgende körperliche Symptome (ohne organische Ursache) auf Burnout hinweisen:

  • Kopf- und Rückenschmerzen
  • Schwindel
  • Hörsturz und Tinnitus
  • Magen-, Darm-Beschwerden
  • Herz-Kreislaufprobleme
  • innere Unruhe
  • Schlafstörungen
  • chronische Müdigkeit, Reizbarkeit, Aggression

Zudem haben Sie häufig auch keinen guten Zugang zu Ihren Gefühlen.

Burnout gestresster Geschäftsmann

Ursachen sind meist berufliche Überforderung, Leistungsdruck, sowie Unzufriedenheit und Frust – auch im Privatleben. Klienten/-innen mit Burnout schätzen meist ihre Lebensqualität und Freude am Leben als sehr gering ein.

Dieser totale psychische und körperliche Erschöpfungszustand verläuft definitionsgemäß meist schleichend in mehreren Phasen. Zudem sind rund 15 Prozent der Deutschen einmal im Leben über eine längere Zeitspanne damit konfrontiert.

Entsprechend des 12 Phasen-Modells von FREUDENBERGER entwickelt sich Burnout folgendermaßen:

12 Phasen Modell von Freudenberger zu Burnout

Denn die Balance zwischen Anspannung und Entspannung ist aus dem Gleichgewicht geraten. Folglich waren bzw. sind Ihr Körper und Ihre Psyche vermehrt Stress und Druck ausgesetzt. Irgendwann war die eigene Kompensation nicht mehr ausreichend.

Gerne begleite ich Sie dabei, diese extreme Belastung zu reduzieren und Lebensqualität zurückzugewinnen.

Sexualstörung helles Labyrinth
Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.